Platzbelegungsplan      Wetter      Webcam      Turnierkalender      +41 33 334 70 70


Top

Die ab 2016 gültige Platzreifeprüfung nach dem schweiz. Golfverband

Zielsetzung:

Der Golfeinsteiger kann nachweisen, dass er zügig spielt, sich sicher auf dem Golfplatz bewegt, sich selber und andere Golfspieler nicht gefährdet und über grundsätzliche Regelkenntnisse verfügt.

A: Theorie (Regeln und Etikette)

Theorieprüfung mit 40 Fragen über Regeln und Etikette. Die Prüfung ist bestanden, wenn mindestens 28 Fragen richtig beantwortet werden.

Die Regeln lernen Sie am besten anlässlich eines offiziellen Regelkurses. Zum Ende des Kurses ist die Durchführung der theoretischen Platzreifeprüfung inbegriffen.

Falls Sie die Theorie individuell absolvieren möchten setzen Sie sich am besten mit unserem Geschäftsführer, Adrian Borter in Verbindung.

B: Spiel auf der Übungsanlage

Die praktische Prüfung auf unsere Übungsanlagen wird innerhalb der Kurse (Einsteiger- und Grundkurs) durch den Golflehrer geübt und getestet:

Abschläge

  • 6 Schäge vom Tee
  • 50% der Bälle im Flug über eine Distanz von mind. 80 Meter für Herren und 70 Meter für Damen

Langes Spiel

  • 6 Schläge mit einem Holz, Hybrid oder mittleren Eisen (5 - 7)
  • 50% der Bälle im Flug über eine Distanz von mind. 60 Meter

Pitchen

  • 6 Bälle mit einer Entfernung zum Loch von 15 bis 18 Meter
  • 30% der Bälle müssen in einem Kreis mit einem Radius von max. 6 Meter ums Loch liegen bleiben

Chippen

  • 6 Bälle mit einer Entfernung zum Loch von 10 bis 12 Meter
  • 30% der Bälle müssen in einem Kreis mit einem Radius von max. 4 Meter ums Loch liegen bleiben

Grünbunker

  • 6 Bälle mit einer Entfernung zum Loch von 4 bis 10 Meter
  • 30% der Bälle müssen auf dem Grün liegen bleiben

Putten

  • Parcours mit 3 x 3 Löcher mit Distanzen von 3, 6 und 9 Meter
  • Maximal 21 Schläge

 

Teil B der Platzreifeprüfung absolvieren Sie gemeinsam mit einem unserer Golflehrer. Dies kann anlässlich unseres Grundkurses oder auch im Rahmen von Privatunterricht geschehen. Für die Kursanmeldung finden Sie das Anmeldeformular beim entsprechenden Kurs. Privatunterricht buchen Sie über unsere Homepage oder über unser Sekretariat (Mail oder Telefon 033 334 70 70)

 

C: Spielen auf der 9-Loch-Anlage

Etikette: Sicherheit, Rücksicht, Spieltempo, Vorrecht, Schonung des Platzes
Spiel: Abschläge, langes Spiel, Pitchen, Chippen, Bunker und Putten
Scorekarte: Korrektes Ausfüllen der Scorkarte mit der Umrechnung in Stableford-Punkte

Der Golfpro vergleicht das Verhalten des Spielers auf dem Platz mit den Zielsetzungen der Prüfung anhand der oben aufgeführten Kriterien. Er entscheidet, ob die Prüfung bestanden ist. Die ausgefüllte und unterschriebene Scorekarte kann als erste Handicapkarte genutzt werden.

Preis: CHF 220.- für eine Person, CHF 280.- für 2 Personen

Teil C der Platzreifeprüfung absolvieren Sie gemeinsam mit einem unserer Golflehrer. Dies geschieht im Rahmen einer Runde über 9 Loch auf der 9-Loch-Anlage. Die Doppellektion bei dem von Ihnen gewünschten Golflehrer buchen Sie über unsere Homepage oder über unser Sekretariat (Mail oder Telefon 033 334 70 70)

Unsere Partner

Golf Club Thunersee

Tempelstrasse 20
CH-3608 Thun

Tel. +41 33 334 70 70
Fax +41 33 334 70 75
info@golfthunersee.ch

Stadtnah – praktisch inmitten der Stadt:

Nur gerade 5 bequeme Autominuten dauert die Fahrt ab dem Thuner Stadtzentrum zum Golfplatz. Gar nur 2 Minuten dauert die Fahrt ab der Autobahnausfahrt Thun-Süd. Ein Zeitgewinn für Ihre Erholung. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie unsere Anlagen bequem und in kurzer Zeit.
Route planen

Herzlich willkommen im Golf Club Thunersee

Einzigartig in der Schweiz: Drei Golfplätze mit insgesamt 36 Loch. Eine 9-Loch Anlage, mit 4 Par-3- und 5 Par-4-Loch und wunderbarer Aussicht. Ein Pitch+Putt-Platz, ebenfalls mit 9-Loch und dazu der einmalige, einzigartige 18-Loch-Puttingplatz.
mehr Informationen

  +41 33 334 70 70      info(at)golfthunersee.ch